Angebote zu "Modellierung" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Modellierung und Meßtechnik von Ultrakurzimpuls...
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Modellierung und Meßtechnik von Ultrakurzimpuls-Raman-Faserverstärkern ab 28.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Technik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Modellierung und Meßtechnik von Ultrakurzimpuls...
21,28 € *
ggf. zzgl. Versand

Modellierung und Meßtechnik von Ultrakurzimpuls-Raman-Faserverstärkern ab 21.28 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Modellierung und Meßtechnik von Ultrakurzimpuls...
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Modellierung und Meßtechnik von Ultrakurzimpuls-Raman-Faserverstärkern ab 28.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Modellierung und Meßtechnik von Ultrakurzimpuls...
21,28 € *
ggf. zzgl. Versand

Modellierung und Meßtechnik von Ultrakurzimpuls-Raman-Faserverstärkern ab 21.28 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Die elektrostatische Entladung (ESD) bei kleine...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Elektrostatische Entladungen (ESD) sind ein lange bekanntes und bei Spannungen 2000V auch gut verstandenes Phänomen. Jedoch sind Entladungen bei Spannungen 2000V selten spürbar und damit ohne spezielle Meßtechnik nicht nachweisbar. Die steigende Integrationsdichte und sinkende Abmessungen machen integrierte Bauteile jedoch selbst für geringe Entladungsenergien anfällig. Infolgedessen richtet sich die Aufmerksamkeit der Anwender zunehmend auch auf kleinere Spannungsebenen. In dieser Arbeit werden erstmalig zusammenfassend Entladungsmechanismen und Parameterabhängigkeiten für ESD bei Spannungen 2000V und Elektrodenabständen 300µm präsentiert sowie Anwendungen, wie z.B. ESD-Schutzfunkenstrecken mit kleinen Elektrodenabständen als auch die Modellierung von ESD vorgestellt und diskutiert. Das Buch richtet sich sowohl an Entwickler elektronischer Schaltungen und Bauelemente als auch an Interessierte aus artverwandten Fachbereichen.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Modellierung und Meßtechnik von Ultrakurzimpuls...
31,12 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Dodax
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Modellierung und Meßtechnik von Ultrakurzimpuls...
44,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die hier vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Modellierung und Messtechnik von Raman-Faserverstärkern. Dabei wird ausgehend vom Verstärkungsverhalten bei Dauerstrichbetrieb, über den Impulsbetrieb, der Einsatz bei der Übertragung von ultrakurzen Impulsen im Subpikosekunden-Bereich beschrieben. Dazu werden zuerst die Modelle für den Dauerstrichbetrieb entwickelt und entsprechende Lösungsalgorithmen vorgestellt und implementiert. Die Gültigkeit der Modelle und die Korrektheit der Implementierung werden dann durch Vergleiche mit praktischen Messungen und Ergebnissen aus der Literatur verifiziert. Zur Bestimmung des Verhaltens bei der Übertragung ultrakurzer Impulse wurde eine Modellerweiterung zu dem sogenannten quasi-WDM-Modell (WDM: Wellenlängen-multiplex) vorgenommen, welches auf einer Kombination aus nichtlinearer Schrödinger-Gleichung und den Modellen für die Raman-Verstärkung bei Dauerstrichbetrieb basiert. Die Simulationsergebnisse der implementierten Modellerweiterung zeigen für die Impulspropagation im linearen Übertragungsbereich einer Einmodenfaser mit der Unterschreitung der Pikosekunden-Grenze in der Halbwertsbreite des Impulses Einflüsse der spektral verteilten Verstärkung beim Raman-Faserverstärker im monochromatischen Pumpfeld. Basierend auf den numerisch berechneten Daten des quasi-WDM-Modells empfiehlt es sich, im Maximum des Raman-Verstärkungsspektrums zu übertragen, um Verschiebungen und Deformationen des Impulsspektrums möglichst gering zu halten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Modellierung und Meßtechnik von Ultrakurzimpuls...
38,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die hier vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Modellierung und Meßtechnik von Raman-Faserverstärkern. Dabei wird ausgehend vom Verstärkungsverhalten bei Dauerstrichbetrieb, über den Impulsbetrieb, der Einsatz bei der Übertragung von ultrakurzen Impulsen im Subpikosekunden-Bereich beschrieben. Dazu werden zuerst die Modelle für den Dauerstrichbetrieb entwickelt und entsprechende Lösungsalgorithmen vorgestellt und implementiert. Die Gültigkeit der Modelle und die Korrektheit der Implementierung werden dann durch Vergleiche mit praktischen Messungen und Ergebnissen aus der Literatur verifiziert. Zur Bestimmung des Verhaltens bei der Übertragung ultrakurzer Impulse wurde eine Modellerweiterung zu dem sogenannten quasi-WDM-Modell (WDM: Wellenlängen-multiplex) vorgenommen, welches auf einer Kombination aus nichtlinearer Schrödinger-Gleichung und den Modellen für die Raman-Verstärkung bei Dauerstrichbetrieb basiert. Die Simulationsergebnisse der implementierten Modellerweiterung zeigen für die Impulspropagation im linearen Übertragungsbereich einer Einmodenfaser mit der Unterschreitung der Pikosekunden-Grenze in der Halbwertsbreite des Impulses Einflüsse der spektral verteilten Verstärkung beim Raman-Faserverstärker im monochromatischen Pumpfeld. Basierend auf den numerisch berechneten Daten des quasi-WDM-Modells empfiehlt es sich, im Maximum des Raman-Verstärkungsspektrums zu übertragen, um Verschiebungen und Deformationen des Impulsspektrums möglichst gering zu halten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot